Veröffentlichungsdatum

Neue Muster-Checkliste: Zählerablesung

Eine **laufende Erfassung der Zählerstände und Füllmengen (bei Tanks)** hat viele Vorteile.
Warum nicht jetzt gleich zum Monatsende starten? Mit unserer neuen Muster-Checkliste Zähler-Ablesung können Sie eine wiederkehrende Ablesung der wichtigen Zähler in Ihren Verwaltungsobjekten (z.B. monatlich, quartalsweise oder zum Jahresende) ganz einfach und zuverlässig organisieren und dokumentieren. Und so geht's: 1.) Gehen Sie im **Startbildschirm Ihres WEB-Logins** auf den Menüpunkt **CHECKLISTENVORLAGEN** und klicken Sie auf **VORLAGE ERSTELLEN**. 2.) Geben Sie den gewünschten **Namen für diese Checkliste** ein (z.B. "ZÄHLER ABLESUNG"). 3.) Geben Sie den von Ihnen **gewünschten Beschreibungstext** ein (z.B. "Erfassung der aktuellen Zählerstände / Füllstände"). 4.) Wählen Sie unter **VORLAGE** die Mustervorlage **ZÄHLER ABLESUNG** aus. 5.) Definieren Sie diese Muster-Checkliste durch Setzen eines Hakens im Feld **ALS STANDARDCHECKLISTE FESTLEGEN** als Standard für alle Ihre Anwesen (empfohlen). 6.) Klicken Sie auf die Schaltfläche **CHECKLISTE ERSTELLEN** Fertig! **TIPP**: Individualisieren Sie die Checklisten in Ihren Anwesen und löschen Sie jeweils die Zähler, die Sie dort nicht benötigen, und ergänzen Sie die Liste um evtl. weitere abzulesende Zähler. Geben Sie in den individuellen Checklisten der Anwesen jeweils die Zählernummern der dort montierten Zähler ein, damit die Person, die diese Zähler ablesen soll, auch die Daten der richtigen Zähler erfasst. **P.S.:** Kennen (und nutzen) Sie schon unsere Muster-Checkliste **SONDERAUFGABEN (evtl. mit Sonderentgelt)** ? Nein? Dann laden Sie sich auch diese Muster-Checkliste in Ihre Anmeldung.

News & Presse Kategorien

Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag

Veröffentlichungsdatum

Elektroautos in der Tiefgarage

Beschluss der Wohnungseigentümergemeinschaft: **Das Abstellen von Elektroautos in der Tiefgarage ist untersagt**.

Veröffentlichungsdatum

Finden statt Suchen!

Neu: im WEB-Login werden in der Liste der Aufträge jetzt auch die **Bezeichnungen der Aufträge** angezeigt.